Homgepage geht online
28. Januar 2018
Schwere Grippewelle erreicht Lüdenscheid
24. Februar 2018

Ab dem 01.01.2018 haben gesetzlich krankenversicherte Männer ab dem 65 Lebensjahr Anspruch auf ein einmal durchgeführtes Ultraschallscreening zur Früherkennung von Bauchaortenaneurysmen.
 
Hintergrund:
 
Ein Bauchaortenaneurysma ist eine krankhafte Erweiterung der Bauchschlagader.  Die Erweiterungen machen keine Symptome, doch wenn sie reißen, wird es lebensgefährlich. Die Ruptur eines Bauchaortenaneurysmas zählt zu den zehn häufigsten Todesursachen in Deutschland. Mehr als 3.000 Menschen sterben hierzulande daran. Männer sind dabei häufiger betroffen als Frauen.